Spezielle Gutscheine

Verschenke Kreativität
Manchmal ist es viel schöner mit einer Person Zeit zu verbringen, als ihr etwas Materielles zu schenken. Hierfür haben wir kreative Workshops entwickelt, die ihr zusammen oder du auch alleine machen kannst.

Durch künstlerische Prozesse das Denken anregen, durch Ästhetik das Handeln verändern und durch Kommunikation und Community Building das Erarbeiten von verschiedenen Transformationen in Gang setzen.

Wir wollen Gemeinsam gestalten und verändern!
Wir freuen uns über außergewöhnliche initiativ Bewerbungen für Projekte um ein immer größer werdendes Team aus kreativen Köpfen zu werden.

Schreib uns:
info@freinart.de

Newsletter

Follow Us

FREINART

Hol dir ein Ticket

Lasst uns gemeinsam die erste Ausgabe von unartig.harburg zelebrieren.

Die erste Ausgabe (stadt leben) lebt von Träumen, Zielen, ehrlichen Worten, angesprochenen Privilegien und politischen Einstellungen. Es findet eine innige Auseinandersetzung mit dem eigenen Wohnort statt.– Ist Harburg wirklich so dreckig, asozial und gefährlich? Oder sind das Schubladen, die über Generationen immer voller werden? Lasst uns diskutieren, aufzeigen und streiten. In solchen Zeiten sind »echte« Begegnungen und Dialoge unabdingbar, um gut miteinander klar zukommen. Lasst uns zusammen etwas verändern: Transparent sein, um auch anderen Generationen zu zeigen, dass viel in uns steckt. Zu Fragen wie: Was macht die Jugend und wo treibt sie sich rum? Was bedeutet Körperlichkeit, Sexualität und Liebe in der heutigen Zeit? Ist denn wirklich alles so hoffnungslos? Sollte man die Jugend retten? Oder können wir von den jungen Menschen noch was lernen? Wir sind auf die Suche nach Antworten gegangen und haben einen Diskurs gestartet.

Am 31.10.2020 ist es Zeit gemeinsam das erste Magazin durchzublättern, über Themen zu sprechen und Danke zu sagen. Außerdem gibt es kleine Konzerte von jungen Künstler*innen.
Datum: 31.10.20
Zeit: 14:00 – 20:00 Uhr
Ort: Stellwerk, Hannoversche Str. 85, 21079 Hamburg
Agenda:
Vorstellung (frein)
Begrüßungsrede (Dezernentin Frau Dr. Anke Jobmann)
Poejam – Sasa
Saywhat
Magazin Verteilung
Musikakt:
Jaara, Joelle, Lasko
Danksagung

Wenn du dabei sein möchtest, bringe bitte deine Maske und deinen Personalausweis mit. Die ganze Veranstaltung wird unter Corona-Maßnahmen stattfinden. Wir werden uns an die Hygienevorschriften halten, daher wird es kein Alkohol geben und feste Sitzplätze. Lasst uns mit Limo anstoßen.
Hol dir jetzt dein Ticket.
Wir freuen uns auf dich.
frein

Hol dir dein Ticket!

#unartigharburg #unartig #harburg #stadt #party #veranstaltung#kunst #gegenrassismus #gesellschaftskritisch #malerei #art #zeichnen #selbstbewusstsein # #herausforderung #Freiheit #Erholung #gestaltung #blacklifematters #unartig #harburg @bezirksamt.harburg @lopa_har.sue

You don't have permission to register